Generationenhaus mit Kita Tullnerbach

 

Wettbewerb 2018

1. Preis

architektur büro wettbewerb augsburg studioeuropa bureaueuropa städtebau

Am Tullnerbach, direkt an der Hauptstraße, neben dem Gemeindezentrum und nah zum Bahnhof entsteht ein neues Haus, welches trotz seiner geringen Größe Platz für alle Generationen der Gemeinde bietet. In den zwei Obergeschossen des tief ins Grundstück Richtung Bach gestreckten Baukörpers finden 11 Gemeindewohnungen Platz. Verschiedene Wohnungstypen, allesamt barrierefrei erreichbar, anpassbar und eine davon rollstuhlgerecht. Ob einsame Senioren, jungen Singles oder Kleinfamilien - für jeden ist was dabei. Der Nachwuchs tobt tagsüber in der KITA, die den Sockel des Hauses bildet.

 

Das Haus gliedert sich seiner Nutzungen entsprechen in zwei Teile. Ein schmucker Laubengang ist von der Straße aus über eine Stiege erreichbar und erschließt die Wohnungen. Die leicht abgesenkte Kita wird über die Freifläche zwischen dem neuen Haus und dem Gemeindezentrum erschlossen.

architektur büro wettbewerb augsburg studioeuropa bureaueuropa städtebau
architektur büro wettbewerb augsburg studioeuropa bureaueuropa städtebau
architektur büro wettbewerb augsburg studioeuropa bureaueuropa städtebau