Bauhausmuseum Dessau

 

Neubau

Wettbewerb

2015

 

Team: Julian, Sophie

architektur büro wettbewerb bauhaus münchen studioeuropa bureaueuropa

Der lange Kubus des Museums schließt die Achse der Kavalleriestraße im Sinne der Stadtreparatur. Ein freies und offenes Erdgeschoss stellt eine überdachte Verbindung zwischen Stadt und Park und eine multifunktional nutzbare Ausstellungsfläche dar, während es die Zugänge des Museums und kleinere Gewerbe beherbergt. Der Ausstellungsraum liegt im Obergeschoss als großer Mehrzweckraum. Je nach Kuration und Ausstellungsarchitektur können Wände hinein gestellt oder entfernt werden. Eine klare Raumfolge im Ausstellungsbereich wird nicht vorgegeben.

architektur büro wettbewerb bauhaus münchen studioeuropa bureaueuropa